Teilnahmebedingungen

  • Die Teilnehmer der Ferienspiele haben den Anweisungen der Mitarbeiter Folge zu leisten. Sollten sich Kinder daran nicht halten, sehen wir uns in der Pflicht, entsprechend zu handeln. Wenn Kinder sich selbst und andere gefährden, können sie unter umständen vom Programm ausgeschlossen, oder gar nach Hause geschickt werden. Letzteres nur in Absprache mit einem Erziehungsberechtigten.


  • Kinder die an den Ferienspielen teilnehmen, dürfen keine übertragbare Krankheit und keine Läuse haben.

  • Die Kinder sind während der Spielezeit auch außerhalb des LKG-Geländes und unter Umständen (z.B. bei Geländespielen) auch in kleinen Gruppen ohne direkte Aufsicht unterwegs.

  • Kein Kind darf ohne schriftliche Abmeldung und Zustimmung durch die Betreuer/innen nach Hause gehen oder seine Gruppe verlassen.

  • Ich bin damit einverstanden, dass mein Kind auf Fotos, Bildern oder Videoclips auf unserer Ferienspielhomepage zu sehen sein könnte.

  • Ich bin damit einverstanden, dass mein Kind an typischen Ferienspielaktivitäten, z.B. handwerkliche Tätigkeiten mit Werkzeug, Geländespiele, Sport usw. teilnimmt und werde deshalb auch darauf achten, dass mein Kind geeignete Kleidung und Schuhwerk an oder dabei hat.

  • Kalter Tee sowie ein kleiner Imbiss wird von uns bereitgestellt. Dieser wird teilweise von den Kindern unter Anleitung selbst hergestellt. Auf Lebensmittelunverträglichkeiten können wir dabei leider keine Rücksicht nehmen. Gegebenenfalls können Sie Ihrem Kind eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken mitgeben.Glasgefäße werden von unseren Mitarbeitern zur allgemeinen Sicherheit eingesammelt. Verwenden Sie darum beispielsweise Plastikflaschen.

  • Kinder mit körperlichen sowie geistigen Behinderungen können an unseren Ferienspielen nur mit einer Begleitperson teilnehmen. Genauere Angaben bitte mit der Anmeldung einreichen!

  • Für abhanden gekommene oder verlorene Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

  • Mit der Anmeldung meines Kindes gestatte ich dem Leitungsteam der Ferienspiele Mühltal, unsere Daten im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu speichern und zu verarbeiten.